Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

anonym als Kartenlegerin arbeiten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • anonym als Kartenlegerin arbeiten

    ich habe mal eine Frage, gibt es die Möglichkeit anonym als Kartenlegerin zu arbeiten ? Ich hatte eine paar Anrufern - Kunden meinen Namen gegeben und meine Adresse. jetzt musste ich feststellen, das das alles im Internet veröffentlich wurde und ganz üble Behauptungen aufgestellt wurden. Sorry, aber so kann ich nicht arbeiten. Wenn ich eine Aussage mache und dann finde ich denselben Satz ein paar Tage im netz, dann ist das einfach unmöglich. Da wird meine Begabung total zerstört. Ich bin da sensibel ! Ausserdem ist das was zwischen Kundin und Kartenlegerin besprochen wird doch auch vertrauenssache, oder ? Ich halte mich da strikt dran ! Ich rede nicht mal mit meinem Mann darüber was mir meine Kunden erzählen.
    Ich finde deshalb diese Indiskretionen im Internet absolut

    unterste Schublade !

    Vielleicht ergibt sich die MÖglichkeit völlig anonym zu arbeiten, dann brauche ich nicht mehr befürchten dass mir das Wort im Mund umgedreht wird und das dann zusammen mit meinem Namen im Internet auftaucht.

    Danke


    Gl2

  • #2
    AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

    hallo anonyma,

    klick doch mal hier drauf esoterikforum.info

    Kommentar


    • #3
      AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

      Hier ist die direkte Verbindung zu dem gesuchten Angebot anonym als Kartenlegerin zu arbeiten:


      Anonym beraten ?

      Viele Esoterikberater und Kartenlegerinnen haben die Erfahrung gemacht dass im Internet einfach Unwahrheiten über sie verbreitet wurden. Es lässt sich meist nicht herausfinden, wer hinter diesen Publikationen steckt. Ob es nun ein zurecht unzufriedener Kunde oder ein neidiger Konkurrent war, ist den Beiträgen nicht an zu sehen.
      Gerade begabte Personen sind naturgemäß sensibel und durch diese Veröffentlichungen wird die Begabung Dinge vorherzusehen stark beeinträchtigt. Es gibt bereits viele Kartenlegerinnen, die entnervt durch ständige Angriffe im Internet einfach aufgegeben haben.
      Wir bieten diesen Personen die Möglichkeit unbeschwert zu beraten. Die Anonymität bezieht sich auf das Internet. Wieviel die Beraterin in ihrem privaten Kreis von ihrer Tätigkeit preis gibt, ist ihre Angelegenheit. Das Esoterikportal.net und die angeschlossene Line geben keine Daten an Privatpersonen oder das Internet weiter.
      Auch die Anonymität im privaten Kreis ist von Vorteil, wenn beispielsweise die Kinder eine höhere Schule besuchen und verhindert werden soll, dass durch Veröffentlichungen im Internet die Kinder in der Schule einem regelrechten Spießrutenlaufen ausgeliefert sind.

      Kommentar


      • #4
        AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

        wer vor hat mal als kartenlegerin oder Magierin professionel zu arbeiten sollte dorthin schreiben. Die sind sehr freundlich und kompetent. Die Line besteht schon über mehrer Jahre und ist keine hochgepuschte Billigline, sondern eine sehr solide Basis für alle die gern beraten und anderen helfen wollen.

        Kommentar


        • #5
          AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

          Hallo Drachenzahn, danke für den Tip, daß man bei dieser Line wirklich anonym als Kartenlegerin und Esoterikerin arbeiten kann. Ich bin Kartenlegerin und Hexe, seit Jahren und aus tiefster Überzeugung, und ich berate sehr gern.
          Trotzdem habe ich mit dem Internet schon sehr schlechte Erfahrungen gemacht: wer seinen Namen und seine Anschrift vertrauensvoll angibt, hat nur Nachteile.
          Es ist fast schon grundsätzlich so, daß einem das Wort im Munde verdreht wird und man mit den gemeinsten Behauptungen verleumdet wird - einfach so, weil mal jemand zu viel Zeit und zu viel schlechte Laune hat - so kann kein Mensch arbeiten.
          Ich werde mich auf alle Fälle bei dieser Line bewerben und bin froh, daß es die Möglichkeit gibt, meinen Job weiterhin vernünftig zu machen - aber eben anonym!

          Kommentar


          • #6
            AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

            sind doch fast alle anonym oder haben einen "künstlernamen" .

            Kommentar


            • #7
              AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

              Ja ein Künstlername ist am besten. Das mache ich auch immer

              Kommentar


              • #8
                AW: anonym als Kartenlegerin arbeiten

                Man kann sich ja bei vielen Seiten anonym anmelden dafür

                Kommentar

                Lädt...
                X