Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Will nicht immer alles neu holen.

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Will nicht immer alles neu holen.

    Hi,

    ich wollte mal nach Tricks und Tipps fragen zum Thema Matratzen. Eigentlich haben wir vor 3 Jahren richtig investiert und eine gute Matratze gekauft, doch meine bessere Hälfte hat in den letzten Jahren ein wenig zugelegt. Nun ist es so, dass ich ein bisschen in die Mitte rutsche, wenn wir zu zweit im Bett liegen. Klar, das ist nicht schlimm. Ist auch nur ein bisschen, aber ich kann mich da gerade drüber aufregen. Die Lösung wäre ja eine "geteilte" Matratze. Unsere war aber so teuer.
    Gibts da Tricks?

  • #2
    Ich wollt meine Matraze am Kopf etwas höher und habe eine Decke unter die Matraze gelegt, wodurch eine leichte Wölbung entstand. Könnte bei Dir vielleicht auch helfen .

    Kommentar


    • #3
      Puh, das klingt auf jeden Fall nicht sehr ...komfortabel. Ich würde euch wohl wirklich empfehlen getrennte Matratzen zu besorgen auf Dauer ist das nämlich kein Zustand. Ob man mit einer drunter gequetschten Decke was erreichen kann, würde ich bezweifeln. Am Ende ist nämlich dann vielleicht auch die Federfunktion der der Matratze bzw. des Lattenrostes eingeschränkt.

      Alternativ wäre vielleicht auch so ein zusätzlicher Topper möglich: https://www.matratzenschutz24.net/topper
      Dadurch wird sicherlich auch nochmal die ein oder andere Unebenheit ausgeglichen.

      Ein kleiner Tipp zum Schluss: wieder abnehmen!
      Die Gewichtszunahme muss ja kein Dauerzustand sein und ist sicherlich auch nicht förderlich für die Gesundheit!

      LG

      Kommentar

      Lädt...
      X