Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Taurin Wirkung allgemein und als Antiaging Medikament

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Taurin Wirkung allgemein und als Antiaging Medikament

    Taurin Wirkung allgemein und als Antiaging Medikament



    Zu den klar definierten Aufgaben von Taurin im Stoffwechsel gehören die Bildung von Gallensäurenkonjugaten, die Beeinflussung der Signalübertragung und die potentielle Rolle bei der Entwicklung des Zentralnervensystems und der Herzfunktion.

    Taurin reguliert den Einstrom und die Membranbindung von Calcium, beeinflusst somit die mitochondriale Calciumhomöostase. Es wirkt dabei im Nervensystem als Neuromodulator.
    Außerdem unterstützt es als Osmoregulator die Bewegung von Natrium und Kalium durch die Zellmembran, insbesondere in den Muskelzellen.Die dadurch unterstützte Stabilisierung des Membranpotentials weist eine Steigerung der Kontraktion und eine antiarrhythmische Wirkung am Herz auf. Eine niedrige intramuskuläre Taurinkonzentration ist charakteristisch für chronisches Nierenversagen.Taurinmangel führt im menschlichen Körper zu Störungen des Immunsystems.

    Taurin ist ein starkes Antioxidans und kann vor oxidativen Schäden und Entzündungsprozessen schützen. In der Netzhaut sorgt Taurin durch seine antioxidativen Eigenschaften für Membranstabilität und die Funktion der Fotorezeptoren.

    Taurin ist wesentlich an der pränatalen und postnatalen Entwicklung des zentralen Nervensystems beteiligt

    Taurin und Alterung

    Dass ernährungs- und seneszenzbedingte Defizite von Plasmaspiegeln an Aminosäuren – speziell auch Taurin – den Alterungsprozess weiter beschleunigen, wurde in früheren Arbeiten bereits gezeigt.
    Taurin wirkt u. a. als Lipid-Antioxidans und steigert Myoglobin- sowie Ferritinspiegel.
    Ob ein Taurin-Defizit Alterungsprozesse mit induziert und eine Supplementierung günstigen Einfluss auf die Lebensdauer haben kann, wurde von Forschern vom National Institute of Immunology in New Delhi unter Beteiligung der TU München anhand von Taurinkonzentrationen im Blut von Fadenwürmern, Mäusen, Rhesusaffen und Menschen untersucht.

    Bei allen Spezies konnte die Abnahme von Taurinkonzentrationen im Serum längs der Alterung nachgewiesen werden. Bei Mäusen sank sie von 132,3 ± 14,2 ng/ml nach 4 Wochen auf 40,2 ± 7,1 ng/ml nach 56 Wochen, was negativ mit dem Alter korrelierte.
    Bei Affen war die Taurinkonzentration im Serum von 15-jährigen Probanden 85 % niedriger als bei 5-jährigen und altersbedingt bei Menschen sank sie um mehr als 80 %.
    Bei Supplementierung stieg hingegen die Lebenserwartung von Mäusen um etwa 18 bis 25 %. Altersbedingte funktionelle Erkrankungen des Immunsystems, der Knochen, Muskeln, der Bauchspeicheldrüse, des Gehirns und Darms bei Mäusen und Affen verzögerten sich und die gesunde Lebensspanne verlängerte sich. Transaminasen bei Affen als Entzündungsmarker der Leber sanken. Ebenso der nüchtern-BZ. Beim Menschen war nach Auswertung einer ausreichend großen Kohorte ein Taurindefizit mit Übergewicht, Typ-2-Diabetes, hohen Glukosewerten sowie mit Entzündungsmarkern und hohen Cholesterolwerten korreliert.

    Neben einer Supplementierung hat sich körperliche Belastung als günstiger Modulator für ausreichende Taurinspiegel erwiesen. Ein ‚gesundes Altern‘ durch Taurinbehandlung wird daher bereits prognostiziert. Allerdings raten Experten von Selbstmedikation ab, dazu sollen zuvor weitere klinischen Studien abgewartet werden.
    So nebenbei : japanische Kampfpiloten erhielten vor ihren Einsätzen taurinhaltige Getränke um ihre Sehkraft zu verbessern. Die aktuellen taurinhaltigen Getränke enthalten zusätzlich Zucker und Coffein ...


    Text teilweise aus Wikipedia entnommen
    lang und gesund leben

  • #2
    Die Mäuse haben recht viel von dem Stoff bekommen. Als Mensch müsste man einige Liter Energydrinks zu sich nehmen um den Effekt zu erzeugen. Da wäre man wahrscheinlich schon lange vorher am Coffein kollabiert.

    Kommentar


    • #3
      Als Mensch müsste man einige Liter Energydrinks pro Tag zu sich nehmen um den Effekt der Lebensverlängerung zu erzeugen.

      Kommentar

      Lädt...
      X